Musik Chat Freunde
  Harz4
 
"

hier sollten viele Gerichtsurteile rein damit jeder weiss das die vom Amt mit uns nicht machen können was sie wollen.
Also  Leute hier ist Eure mithilfe gefragt !!!!!!


Hartz IV: Kein Abzug bei Klinikaufenthalt

von service ~ 12. August 2008. Abgelegt unter: Arbeitslos / ALG.

Kein Abzug bei ALG II-Empfängern während eines Krankenhausaufenthaltes

Das Essen bei einem Klinikaufenthalt darf nicht automatisch bei einem Arbeitslosengeld II-Empfänger als Einkommen gerechnet bzw. bewertet werden.

Lt. neuestem Gerichtsurteil B 14 AS 22/07 des Bundessozialgerichtes stellt Klinkessen kein Einkommen dar. Tatsächlich gibt die aktuelle Gesetzgebung der ALG II-Verordnung aus 2008 vor, dass Vollverpflegung pauschal in Höhe von monatlich 35 Prozent der ALG II-Regelleistung als Einkommen berücksichtigt werden darf. Dennoch fand diese Gesetzgebung beim aktuellen Gerichtsurteil des Bundessozialgerichtes, das damit alle bisherigen ablehnenden Gerichtsurteile der Landessozialgerichte aufhebt, keine Berücksichtigung.

In der mündlichen Entscheidung des Bundessozialgerichtes hatte das Gericht selbst erhebliche Bedenken gegen diese obige Gesetzesverordnung angemeldet.

TIPP: Weiterführende Informationen erhalten Sie durch die Sozialreferenten der www.vdk-bawue.de

 

hier noch einen Link

 
  Es waren schon 39746 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=